Marcel Griesinger

Rechtsanwalt, Counsel

Tätigkeitsgebiete
  • Datenschutzrecht für Unternehmen (GDPR/DSG)
  • Nationales und internationales Vertragsrecht
  • Nationales und internationales Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolge
  • Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
  • Erbrecht, Nachlassplanung und grenzüberschreitende Sachverhalte
  • Zivilrecht und grenzüberschreitende Sachverhalte
  • Gerichtliche und aussergerichtliche Vertretung in der Schweiz und Deutschland (zugelassen als RA in CH und DE)
  • Arbeitsrecht
  • Sportrecht
Ausbildung und Arbeitserfahrung
  • Universität Tübingen und St. Gallen, Master Degree in Law (Dipl. iur.) (2010)
  • Universität Zürich: Doktorat (laufend)
  • 2014 – 2016 Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg, Substiut, Abschluss mit dem Anwaltspatent (2016)
  • Seit 2015/16: Jurist/Rechtsanwalt in Zürich
  • 2015 - 2018: Jurist/Rechtsanwalt bei einer Big4-Kanzlei in Zürich, Beratung in den Bereichen Wirtschafts-, Vertrags- und Datenschutzrecht (GDPR/DSG) sowie im Erbrecht
  • Seit 2018 Dozent an der Hochschule mit Schwerpunkt in Forschung und Lehre im Wirtschafts- und Datenschutzrecht
  • Sprachen: DE, EN
Mitgliedschaften
  • Eingetragen in der Anwaltsliste des Obergerichts des Kantons Zürich gem. Art. 28 BGFA
  • Rechtsanwaltskammer Freiburg im Breisgau
Publikationen
  • Der datenschutzrechtliche Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO, in: Jusletter 20. Januar 2020
  • Aktueller Stand zum Gesetzgebungsverfahren des neuen Schweizer Datenschutzgesetzes, PinG 2019, 283 ff.
  • Anwendung und Umsetzung des neuen Datenschutzrechts durch Schweizer Unternehmen PDF
  • Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB), Stellung, Aufgaben und Plfichten, PinG 2019, 80 ff.
  • Dashcam-Beweise: Aktuelle Schweizer Rechtsprechung zur strafprozessualen Verwertbarkeit, Compliance Berater 2018, 465 ff., 12/2018
  • Besprechung zu BGH, Urt. V. 12.07.2018 - III ZR 183/17, Neue Rechtsprechung zu den Rechten an den Daten Verstorbener. Höchstrichterlicher Grundsatzentscheid für ein digitales Erbe, PinG 2018, 244 ff. (Marcel Griesinger / Sebastian Brüggemann)
  • Zulässigkeit der Verwendung von Google Analytics nach der Datenschutz-Grundverordnung, Compliance Berater 2018, S 327 ff., 09/2018
  • Kantonsrechtliche Vorgaben für die Ausgestaltung von Vertragsverhältnissen mit Auftragsverarbeitern für öffentliche Organe des Kantons Zürich, PinG 2018, 208 ff.
  • Kommentar zu: BGH, Urteil vom 15.05.2018 - VI ZR 233/17, BGH nimmt Stellung zur Verwendbarkeit von Dashcam-Aufnahmen als Beweis, Compliance Berater 2018, S. 293, 08/2018
  • Überblick zum geplanten neuen Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) vor dem Hintergrund der Datenschutzgrundverordnung, PinG 2018, 175 ff.
  • Vorlage an den EuGH betreffend Cookie-Einwilligungen: der BGH steht einer Verwendung von sog. Opt-Out-Verfahren vor dem Hintergrund der DSGVO erkennbar kritisch gegenüber, Compliance Berater, 2018, 80, 03/2018
  • Die Einwilligungserklärung nach der neuen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), Compliance Berater 2017, 481 ff., 12/2017 (Marcel Griesinger / Jutta Oberlin)
  • Die Totalrevision des Schweizer Datenschutzgesetzes vor dem Hintergrund der EU-Datenschutzgrundverordnung, Compliance Berater 2017, 419 ff. (Marcel Griesinger / Jutta Oberlin)
  • Der aktuelle Gesetzesentwurf zum neuen Schweizer Datenschutzrecht (VE-DSG-CH) unter vergleichender Berücksichtigung des neuen europäischen Datenschutzrecht (DS-GVO), BvD-News 2017, 68 ff. (Marcel Griesinger / Jutta Oberlin)
Marcel Griesinger