Pascale Gola

Rechtsanwältin, LL.M.

Partnerin

Pascale Gola

Rechtsanwältin, LL.M.

Partnerin

Pascale Gola ist seit 2010 Partnerin bei RUOSS VÖGELE. Sie berät Unternehmen und Privatpersonen aus dem In- und Ausland und hat grosse Erfahrung in der Führung von Gerichtsverfahren vor staatlichen oder Schiedsgerichten. Regelmässig amtet sie als Schiedsrichterin in nationalen und internationalen Streitigkeiten. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Beratung im Bereich Immaterialgüterrechte und IT sowie in diesem Zusammenhang die Erarbeitung von kommerziellen Verträgen. Ebenso unterstützt sie ihre Klienten häufig in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, bei Transaktionen oder bei Käufen oder Verkäufen von Immobilien.

Expertise

Prozessführung
Schiedsgerichtsbarkeit
IP & IT Recht (Immaterialgüterrecht, Marken- und Urheberrecht)
Kommerzielles Vertragsrecht
Gesellschafts- und Handelsrecht
Organverantwortlichkeit und Haftung für Vermögensschäden
Wettbewerbsrecht, Kartellrecht
Arbeitsrecht und Human Resources
Startups, Venture Capital und Private Equity
Mergers & Acquisitions

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Arbeitserfahrung

  • seit 2010Partnerin bei RUOSS VÖGELE
  • 2005 - 2009Anwältin bei RUOSS VÖGELE
  • 2002 - 2005Anwältin bei Schellenberg Wittmer, Zürich
  • 1998 - 2001Anwaltssubstitutin und Anwältin bei mittelgrosser Wirtschaftskanzlei in Zürich

Lehrtätigkeit

Ausbildung

  • 2001 - 2002University of California, Los Angeles, Master of Laws (LL.M.)
  • 2000Zulassung als Rechtsanwältin (an allen Schweizer Gerichten)
  • 1992 - 1997Universität Zürich, lic. iur.

Mitgliedschaften

Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)

Zürcher Anwaltsverband (ZAV)

Swiss Arbitration Association (ASA)

Association Internationale des Jeunes Avocats (AIJA), (vormals Präsidentin der International Arbitration Commission)

Arbitral Women

Legalmondo

Handelskammer Deutschland-Schweiz

Externer Link

Weitere

Publikationen

Autorin von “Recht ohne Risiko; Prozessfinanzierung”,

In: UnternehmerZeitung Nr. 12/2015, S. 66

Autorin von "Bonus im Arbeitsverhältnis, Recht: Wann ist er geschuldet?", in: UnternehmerZeitung, Nr. 10 / 2014, S. 71

Autorin von "Wenn die Sanierung ansteht...", in: UnternehmerZeitung Nr. 11 / 2013, S. 60-61

Art. 229-236 OR, in: Honsell/Vogt/Wiegand, Basler Kommentar zum Obligationenrecht I, 5. Auflage, Basel 2011

Institutional Arbitration: Tasks and Powers of different Arbitration Institutions, Gola Pascale / Goetz Staehelin Claudia / Graf Karin (Editors), Schulthess, Zurich 2009

Interim Measures in Civil Cases in Switzerland, in: Sandra De Vito Bieri / Mark Beardsworth (Editors), The Real Legal Weapons: Interim Measures in Civil and Criminal Cases, An Overview of Interim Measures in 14 Selected Countries, Dike, Zurich 2009

Outsourcing in the Global Economy - Worldwide Strategy, Local Challenges, AIJA, Paris 2008

IP IT Outsourcing, RVP-Bulletin Februar 2008

The Arbitral Tribunal, in: Gabrielle Kaufmann-Kohler and Blaise Stucki, International Arbitration in Switzerland, Kluwer Law International 2004, Chapter 3 (zusammen mit Nathalie Voser)

Co-Autorin des Schellenberg Wittmer Newsletters über die neuen „Swiss Rules of International Arbitration“ (www.swlegal.ch: Publications, Newsletters, March 2004)

Ehemalige Redaktorin der sic!, Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht

Referate

Panelistin an einem Workshop über "Efficiency in International Arbitration - the Institution's and Arbitrator's Perspective" anlässlich der 11. AIJA Annual Arbitration Conference in Zürich im Juni 2019

Moderatorin und Panel-Teilnehmerin eines Workshops über „Choosing if and how to conduct discovery/document production“ anlässlich der AIJA Annual Arbitration Conference in New York im Oktober 2016

Vortrag und Moderation über “Prozessfinanzierung in der Schiedsgerichtsbarkeit” anlässlich des Seminars des Europa Instituts in Zürich im Juni 2015

Moderation eines Panels von In-House Counsel über “Consent to Arbitration” anlässlich der AIJA Annual Arbitration Conference in Paris im Juni 2015

Moderatorin und Panel-Teilnehmerin eines Workshop über “Document Production and E-Discovery” anlässlich der AIJA Annual Arbitration Conference in Wien im Juni 2014

Vortrag über “Financial Disputes: Is there a need for Arbitration?” anlässlich der AIJA Half Year Conference in Zurich im Mai 2014

Vortrag über “Arbitrability: From the Basic Features to Strategic Considerations” anlässlich der AIJA Annual Arbitration Conference in Basel im März 2013

Publikationen

Recht zu Versicherungswirt-schaft, Vorsorgerecht

No items found.

Gesellschaftsrecht und Transaktionen

No items found.

Recht zu Finanzwirtschaft

No items found.

Datenschutzrecht

No items found.

Rechtsphilosophie und Rechtstheorie

No items found.

News von

Pascale Gola

Deals & Cases
01
.
09
.
2022

Bestätigung Zuständigkeitsentscheid Schiedsgericht

Pascale Gola von RUOSS VÖGELE erlässt als Einzelschiedsrichterin einen Entscheid über die Zuständigkeit des Schiedsgerichts. Dieser wird von einer Partei angefochten. Das Bundesgericht stützt jedoch den Entscheid der Schiedsrichterin vollumfänglich und weist die Beschwerde ab.
Deals & Cases
09
.
12
.
2021

Vollstreckung eines ausländischen Urteils

RUOSS VÖGELE obsiegt bei der Vollstreckung eines russischen Gerichtsurteils in der Schweiz. Gestützt darauf konnte die Erfüllung durch die schweizerische Gegenseite erreicht werden.
Deals & Cases
04
.
02
.
2021

Schiedsurteil in SIA-Verfahren

Pascale Gola von Ruoss Vögele erlässt als Vorsitzende eines Schiedsgerichts zusammen mit zwei Mitschiedsrichtern in einem nationalen Schiedsverfahren unter der SIA-Schiedsordnung ein Urteil. Dieses basiert auf einem Vergleich zwischen den Parteien, der anlässlich einer Vergleichsverhandlung vor dem Schiedsgericht sowie einem technischen Experten zustande kam. Der Streit bezog sich auf ein grösseres Schweizer Bauprojekt.